Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    wolken.schaf

    - mehr Freunde




  Links
   Wolken.schaf
   Rabenflug
   Feentanz
   City Sickness
   teacher-on-blog
   Halbschlaf
   April rain storm
   




  Letztes Feedback
   16.10.12 01:57
   
   16.10.12 08:07
   
   16.10.12 10:34
   
   21.10.12 00:49
   
   21.12.12 01:13
   


http://myblog.de/maas-blogbuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Glücksgefühlsbremser

Meine Mom hat sich nach einer heftigen OP vor 3 Wochen heut Morgen gefreut das sie erstes mal ohne irgendwelche Schmerzen aufgewacht ist
Sofort plante sie schon wieder Einkäufe und den zuletzt stark vermissten Alltag mit seinen Ausgehmöglichkeiten. "Es schmerzt nicht mehr!" - So als ob vorgestern der finale Schmerz ein letztes mal stattgefunden hat.
Ich hab sie natürlich von ihrer Euphorie sofort wieder versucht zu begradigen, so von wegen- freu Dich, ich mich auch, aber morgen kanns auch vielleicht wieder weh tun, es ist ein Prozess.
Also sei nicht zuu freudig und zuu unvernünftig, Du wirst ja ganz unrealistisch und ich kann mir nicht angucken das Du morgen wieder aus allen Wolken fällst. Da hol ich Dich lieber gleich wieder runter.
Ich glaub, das ist aber auch der einzige Grund Glück und dazugehörige Gefühle zu bremsen, oder gibts noch Andere?
25.7.10 16:18
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Schäfchen / Website (26.7.10 09:30)
Ich denke, der einzig legitime Grund, Glück und Freude zu dämpfen ist der, jemanden vor einer Dummheit zu bewahren - so wie du es getan hast.

Hab mich sehr gefreut, endlich mal wieder von dir zu lesen. Deine Gründe kann ich verstehen. Was hältst du denn davon, ein Passwort auf deinen Blog zu machen? Dann kommen nur noch auserwählte Leute auf die Seite und du musst keine Angst vor unerwünschten Lesern haben.
Wenn du jetzt wieder in NL suchst, heißt das dann, dass du auch dort wohnen wirst, oder bleibst du in Essen? Gestern war ich übrigens noch in deiner Nähe, in Oberhausen.
Danke für die lieben Grüße und natürlich auch zurück
Bis bald, Jenni


claudy / Website (30.7.10 22:22)
hallo maa! jetzt bin ich auch mal wieder hier

deine mama hatte eine op? kann ich gut verstehen, dass sie sofort wieder aktiv sein will, wenn es nicht mehr schmerzt. aber sie soll sich noch schonen, das ist schon richtig, dass du ihr ins gewissen redest.

schicke dir liebe grüsse und bis bald!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung